Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Hemsedal Skicenter

620 m – 1450 m


Pistenplan Hemsedal Skicenter
Pistenplan Hemsedal Skicenter
Saison:
24.11.2018 bis 05.05.2019
Pisten- und Liftverteilung Hemsedal Skicenter:
Leichte Pisten
30 km
Mittelschwere Pisten
11 km
Schwere Pisten
5 km
Gesamt:
46 km
Schlepplifte
12
Sessellifte
6
Sonstige:
2
28500 Personen /h
Skipass ab € 48,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
0° C
Wetter in Hemsedal Skicenter
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Hemsedal Skicenter

Wintersport-News 2018/2019: Hemsedal Skicenter

Erweiterung des SkiStar Fun Ride, verbesserte Beschneiungsanlage, neuer Kinderlift im Kinderland und eine neue Piste am Ulven Lift

Hemsedal liegt im Skandinavischen Gebirge in Norwegen

Das Skigebiet Hemsedal liegt etwa 220 Kilometer nordwestlich von Oslo an den Berghängen des 1.497 Meter hohen Totten, des 1.444 Meter hohen Tinden und dem Rogjin mit 1.370 Höhenmetern. Den Skiurlauber erwarten abwechslungsreiche Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Vor allem das Panorama hoch oben auf dem Totten ist unvergleichlich.

Die Fakten zum Skigebiet Hemsedal Skicenter:

  • 49 Pisten und 20 Lifte
  • Zehn beleuchtete Pisten
  • Drei Snowparks und eine Skicrossarena
  • Großer Kinderbereich
Hemsedal - SkiStar © SkiStarchannel

In Hemsedal kann man auf zehn Pisten Nachtskilauf betreiben

Im Skigebiet Hemsedal stehen 20 Skilifte und 49 Pisten in allen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Das Skigebiet verfügt zudem über zehn beleuchtete Pisten zum Nachtskilauf. Freestyler können sich im Funpark vergnügen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Hänge zum Freerider. Das Skigebiet wird auch als die "skandinavische Alpen" bezeichnet.

Blick auf das Skigebiet Hemsdal Skicenter
Blick auf das Skigebiet Hemsdal Skicenter  © Hemsedal Skisenter

In Hemsedal gibt es Arenen für Speed Ski, SkiCross und Slalom

Unterhalb des Lifts Olaheisen befindet sich eine Ski-Cross-Arena mit Geländewellen, Buckeln und Kurven, auf der alle vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen ins Tal kommen. Die Abfahrt erstreckt sich über ca. 400 Meter. In der Speed-Ski-Arena dürfen Skifahrer ihre Geschwindigkeit stoppen und auf der Slalomstrecke mit Zeitmessung in der BMW X-Drive Race Arena können die Abfahrer ihre Fahrkünste unter Beweis stellen.

Der Snowpark Hemsedal lockt Freestyler ins Skigebiet

Im Hemsedal Park kommen ambitionierte Snowboarder und Anfänger voll auf ihre Kosten. Das weitläufige Areal erstreckt sich von der Bergstation des Holvin Heisen über zwei Kilometer hinunter bis zur Talstation. Es beinhaltet eine Boardercross-Strecke, eine Halfpipe, Sprungrampen, Rails, Slides, Boxen, Wallride, Wellenbahnen und Corner Hip.
Es gibt verschiedene Areas für Anfänger und Fortgeschrittene sowie einen gesonderten Bereich nur für Kinder. Für die Pausengestaltung können die Skifahrer eine Chillarena nutzen. Im Snowpark finden auch regelmäßig Contests und Events statt.

Der Snowpark im Skigebiet Hemsedal Skicenter
Der Snowpark im Skigebiet Hemsedal Skicenter  © Hemsedal Skisenter

Hemsedal bietet eine gute Infrastruktur für Kinder

Mit der Skischule Lüneburg können schon die Kleinsten ihre ersten Skiversuche wagen und werden dabei um die Mittagszeit jeden Tag vom Valle, dem norwegischen Schneemann, unterstützt. Im Kinderland zeigt er den jüngsten Skihasen, wie man Bögen fährt und scheut auch vor akrobatischen Einlagen nicht zurück.

Das Kinderland verfügt über einen eigenen Spielwald mit für alle Gäste zugänglicher Grillstation. Hier sind besonders Familien mit kleinen Kindern gut aufgehoben. Das ganze Areal ist absolut kindgerecht angelegt und verfügt über ähnliche Anlagen wie für die "Großen".

Hemsedal hat ein gutes Angebot an Skischulen und Verleihe

Für den Wintersporturlaub kann ein Alpinski-, Langlauf- oder Snowboardpaket gebucht werden. Für Kinder ab drei Jahren, Jugendliche und Erwachsene besteht die Möglichkeit, an Skikursen teilzunehmen. Besonders in der Ferienzeit empfiehlt es sich, im Voraus zu buchen, da diese dann immer sehr begehrt sind.

Sportliche Aktivitäten jenseits der Pisten in Hemsedal

Rund um das Skigebiet befinden sich mehr als 200 km gespurte Langlaufloipen. Davon führen 120 km durch den Wald und 90 km sind Hochgebirgsloipen. 18 Kilometer im Gebiet Gravset sind beleuchtet und eignen sich speziell für die Skatingtechnik.

Das Skigebiet Hemsedal Skicenter bei Nacht
Das Skigebiet Hemsedal Skicenter bei Nacht  © Hemsedal Skisenter

Besondere Pisten in Hemsedal Skicenter

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Sentrumsloypalängsteleicht4,40 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Hemsedal Skicenter

  • Hemsedal
    2000 Einwohner
    Höhe: 625 m
    -
    7000 Betten

Karte Hemsedal Skicenter

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Kommentare zum Skigebiet

Skifans *
20.08.2018, 13:18 Uhr
Wir sind seit vielen Jahren mit der Skischule Kiel in Hemsedal und können das Skigebiet absolut empfehlen: ...
Weiterlesen!
pascale *****
20.12.2015, 15:58 Uhr
In diesem Jahr gibt es keine Alternative zu einem Skiurlaub in Norwegen!
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Skifans *
20.08.2018, 13:18 Uhr
Wir sind seit vielen Jahren mit der Skischule Kiel ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

SkiStar Norge-Hemsedal
Skiheisevegen 99
3560 Hemsedal
Norwegen Zum Kontaktformular

Nach Oben