Willingen: Ab Samstag wieder Skibetrieb

20.01.2023
|

Nach der wetterbedingten Pause laufen alle Lifte

Der Schnee ist zurück und mit ihm der Skibetrieb in Willingen im Sauerland. Viel zu warme Temperaturen verhinderten seit 6. Januar das Skifahren, am morgigen Samstag, den 21. Januar 2023, gehen beim erneuten Start in Willingen alle Lifte wieder in Betrieb!

Sessellift K1 in Willingen
Sessellift K1 in Willingen © Willingen

Von den Wilddiebliften über die Dorfwiese mit Förderbändern und Schleppliften, die Ettelberg-Kabinenbahn, die 8er-Sesselbahn K1 am Köhlerhagen wie auch der Sonnenlift bis hin zur 6er-Sesselbahn Ritzhagen und dem Förderband Ritzhagen: Alle Lifte laufen ab Samstag wieder täglich von 8:30 bis 16:30 Uhr. Auch Rodeln ist wieder möglich und zwar tagsüber auf der Dorfwiese und am Ritzhagen.


Aufs Flutlichtfahren müssen sich die Wintersportler allerdings noch etwas gedulden, aktuell wird noch kein Nachtskilauf angeboten, da die Liftbetreiber die Zeit am Abend mit kalten Temperaturen nutzen, um weiter Schnee zu produzieren.

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Oben