Sommerskigebiet Zermatt © Zermatt Bergbahnen AG

Skifahren in Europa – hier ist es auch im Sommer möglich

02.05.2024
|

Während die meisten Europäer die Sommerferien am Strand verbringen, können Skifahrer auch in der heißen Jahreszeit die Bretter anschnallen. Mehrere Hochlagen präsentieren sich bestens für ein paar Schwünge präpariert. Einige dieser Skigebiete zeigt dieser Artikel.

Anzeige

-
-

-

-

Der Sonne ganz nah: Zermatt-Matterhorn

Das Skigebiet von Zermatt liefert nicht nur im Winter paradiesische Bedingungen. Durch seine Lage in bis zu 3.899 Metern verfügt es 365 Tage im Jahr über bestens präparierte Pisten. Das Matterhorn Glacier Paradise gilt als höchstgelegenes Sommerskigebiet in Europa. Auf bis zu 21 Kilometern Pisten können sich Schnee-Enthusiasten austoben. Ideale Bedingungen finden die Freestyler auf dem Plateau Rosa. Nur die Spitzenathleten werden sich zukünftig einen anderen Trainingsort suchen müssen. Zermatt ist über den Weltskiverband verärgert, weil dieser keine Weltcups mehr ans Matterhorn vergibt.


Während der Auffahrt vom Tal auf die Berge sinken die Temperaturen erheblich. Dieser Temperatursturz führt schnell zu einem Schnupfen. Dies gilt besonders, wenn die Skifahrer auf die wintergerechte Ausrüstung verzichtet haben. Erkältungsviren sind auch im Sommer aktiv. Mit einem wirksamen Nasenspray lassen sich angeschwollene Schleimhäute schnell lindern und die Nase wird wieder frei. Dies ist eine Wohltat für die Nacht, nach der die Aktivurlauber wieder ausgeruht auf die Piste fahren. Übrigens, Nasentropfen sollten maximal eine Woche lang genutzt werden. Bei einer darüber hinaus dauernden Anwendung sind Schäden an den Schleimhäuten zu befürchten, was die Anfälligkeit für verstopfte Nasen verstärkt.

Abwechslungsreicher Aktivurlaub in der Isère: Les Deux Alpes

Der Gletscher Mont-de-Lans von Les Deux Alpes reicht bis auf knapp 3.600 Meter Höhe. Die Sommersaison dauert vom 29. April bis 7. Juli 2024, dann werden mehrere Pisten am Gletscherplateau präpariert und viele Trainingscamps und Ausbildungskurse findet hier statt. Es kommen aber auch Anfänger auf ihre Kosten, denn auch blaue Abfahrten gehören zum Areal. Ein Snowpark und drei Loipen ergänzen das Angebot. In den tieferen Regionen finden Urlauber hervorragende Bedingungen zum Mountainbikefahren, Wandern, Klettern, Wandern und Gleitschirmfliegen.

Sommerskifahren am Mittelallalin in Saas-Fee © Saastal Tourismus AG / Amarcster Media

Am Fuße des Doms: Saas-Fee in den Waliser Alpen

Bis auf 3.600 Meter Höhe reicht das Skigebiet von Saas-Fee, das im Sommer zwischen Anfang Juli und Ende Oktober bis zu 20 Kilometer Piste zur Verfügung stellt. Zu den Angeboten zählt auch eine 120 Meter lange Halfpipe im Snowpark. Die Ski- und Snowboardschulen sind ebenfalls geöffnet, sodass Saas-Fee eine interessante Abwechslung zum Surf-Urlaub darstellt. Ferner ist der Ferienort ein Wander- und Mountainbike-Paradies. Klettern, Canyoning und Erlebnis-Gletschertouren sind weitere interessante Freizeitangebote. Hier gilt ebenfalls, dass es auf dem Berg kalt ist und Aktivurlauber auf eine kleine Erkältung vorbereitet sein sollten. Entsprechende Medikamente gehören in die Reiseapotheke.

Familiärer Sommerurlaub im Schnee: Gletscherskigebiet Fonna

Das Sommer-Ski-Center befindet sich am Folgefonna Gletscher in der Region Hardanger, östlich von Bergen. Mit knapp 1.500 Metern beeindruckt die Höhe zunächst nicht. Der Gletscher ist jedoch mit einer Fläche von 207 Quadratkilometern der drittgrößte Norwegens. Zwischen Mitte Mai und Ende August finden Skifans vier geöffnete Pisten, die sich bestens für einen Familienurlaub eigenen. Ein spannender Snowpark und Loipen befinden sich ebenfalls auf dem Gletscher. Wem das noch nicht reicht, unternimmt vielleicht eine Schneeschuh-Tour. Auf dem Berg erleben die Wintersportler als Gratis-Zugabe ein fantastisches Panorama.

Fazit

Wehmut muss bei passionierten Wintersportlern nach dem Ende der Saison nicht aufkommen. Auch im Sommer sind einige Pisten sowie Snowparks geöffnet und sorgen für Spaß in der weißen Pracht.

Aktuelle News aus den Skigebieten:

Artikelvorschaubild
Neue 10er-Gondelbahn in Berwang

19.06.2024

Ab der Wintersaison 2025/2026 steht Skifahrern und Snowboardern in der Skiarena Berwang eine moderne 10er-Gondelbahn bis hinauf ins Obere Kar zur Verfügung ...

#Aus den Skigebieten #Infos #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Matterhorn Gotthard Bahn: Tunnelbau zwischen Täsch und Zermatt

10.06.2024

Im Jahr 2035 soll ein neuer Bahntunnel zwischen Täsch und Zermatt eröffnet werden, der Mattertal Tunnel ...

#Aus den Skigebieten #Infos #News

Artikelvorschaubild
Alpin Unlimited erwirbt über 30 Prozent Anteile an der Bergbahn AG Kitzbühel

05.06.2024

Alpin Unlimited, eine Tochtergesellschaft von LongRange Capital, hat fast ein Drittel der Aktienanteile der Kitzbüheler Bergbahnen erworben ...

#Aus den Skigebieten #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Tiroler Tourismus beschließt Wintersaison mit positivem Ergebnis

22.05.2024

Mit April ist eine erfolgreiche Wintersaison 2023/24 im Tiroler Tourismus zu Ende gegangen ...

#Aus den Skigebieten #News

Artikelvorschaubild
Auszeichnungen zum Saisonabschluss der SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

17.05.2024

Die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental konnte sich über den Gesamtsieger-Preis beim Schneehoehen Top-Skigebiete-Award freuen ...

#Aus den Skigebieten #Infos #Nachhaltigkeit #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Black Eyed Peas beenden Rekord-Wintersaison in Ischgl

01.05.2024

Am 30. April sorgten die Black Eyed Peas vor über 15.000 begeisterten Wintersportlern beim „Top of the Mountain Closing Concert” für einen gelungenen Saisonabschluss ...

Ischgl

#Aus den Skigebieten #Events #Konzerte #Musik #News

Artikelvorschaubild
Kein Trainingsbetrieb mehr am Gletscher: Zermatt schließt Weltcup-Athleten aus

23.04.2024

Keine Rennen, kein Training - die Zermatt Bergbahnen wollen keine Weltcup-Athleten in ihrem Sommerskigebiet mehr ...

#Aus den Skigebieten #Infos

Artikelvorschaubild
Neue 8SBK Teufeltalbahn im Skigebiet Gerlos

18.04.2024

Zum höchsten Punkt im Gerloser Skigebiet entsteht zum nächsten Winter 2024/25 eine neue Sesselbahn ...

#Aus den Skigebieten #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Neuheiten Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Winter 2024/25

15.04.2024

Während der Sommermonate investiert der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn erneut in die Komfortverbesserung für alle Wintersportler ...

#Aus den Skigebieten #Infos #News #Seilbahnen

Artikelvorschaubild
Um- und Neubau Motta Naluns in Scuol

08.04.2024

Die Erfolgsgeschichte der Bergbahnen Scuol und der Tourismusregion soll weitergehen. Der Dreh- und Angelpunkt Motta Naluns wird großflächig umgebaut ...

#Aus den Skigebieten #News #Seilbahnen

Mehr Artikel laden