Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Skigebiete Andorra

Das Fürstentum Andorra liegt in den östlichen Pyrenäen und grenzt im Norden an Frankreich und im Süden an Spanien. Der Zwergstaat ist sehr bergig, gleich 65 Gipfel des Landes erreichen Höhen über 2.000 Metern, der höchste unter ihnen ist der Coma Pedrosa mit 2.942 Metern. So wundert es nicht, dass mehr als ein Drittel der Landesfläche oberhalb der Baumgrenze liegt. In Andorra gibt es drei Skigebiete und ein reines Langlaufgebiet. Bekannt ist Andorra außerdem als günstiges Einkaufsparadies: Luxusgüter, Spirituosen und andere Güter sind hier günstiger zu haben.

Blick auf die Pisten in Grandvalira © Grandvalira
3 Skigebiete gefunden

Skigebiete in Andorra

  • Top-Skigebiet 2018 / 2019
  • Zwischenstand Top-Skigebiet
    1. 1 Visperterminen-Giw-Rothorn (∅ 4.83) 4.82558 Sterne4.82558 Sterne4.82558 Sterne4.82558 Sterne4.82558 Sterne
    2. 2 Gröden (∅ 4.71) 4.70968 Sterne4.70968 Sterne4.70968 Sterne4.70968 Sterne4.70968 Sterne
    3. 3 Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau (∅ 4.67) 4.66667 Sterne4.66667 Sterne4.66667 Sterne4.66667 Sterne4.66667 Sterne
    4. 4 Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (∅ 4.59) 4.59211 Sterne4.59211 Sterne4.59211 Sterne4.59211 Sterne4.59211 Sterne
    5. 5 Silvretta Montafon (∅ 4.56) 4.55914 Sterne4.55914 Sterne4.55914 Sterne4.55914 Sterne4.55914 Sterne
Letzte Kommentare aus den Skigebieten
Kommentar zu Nauders - Reschenpass
Feisti *****
Samstag, 19.01.2019
ankommen und wie zuhause fühlen in einem tollen Skigebiet, ...
Kommentar zu SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental
Kathrin L *****
Freitag, 18.01.2019
Ein tolles Skigebiet für die ganze Familie! Wir fahren ...
Kommentar zu Sportareal Harrachov
Martin
Donnerstag, 17.01.2019
Am Hotel Sedy Vlk.

Aktuelle Meldungen: Andorra

23.08.2018, Andorra, Ski Weltcup

Ski-Weltcup-Finale in Andorra

Das Weltcup-Finale im Ski Alpin wird vom 11. bis 17. März 2019 im andorranischen Skigebiet Grandvalira ausgetragen.


Skigebiete für Familien geeignet
Grandvalira
Pal-Arinsal
Arcalis
Nach Oben