Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Kappl - Paznaun

1180 m – 2690 m

Bewertung Schneehoehen.at 3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne3.5 Sterne

Pistenplan Kappl - Paznaun
Pistenplan Kappl - Paznaun
Saison:
14.12.2018 bis 22.04.2019
Pisten- und Liftverteilung Kappl - Paznaun:
Leichte Pisten
10 km
Mittelschwere Pisten
26 km
Schwere Pisten
6 km
Gesamt:
42 km
Schlepplifte
2
Sessellifte
3
Gondel
1
Sonstige:
4
13320 Personen /h
Skipass ab € 32,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
7° C
Wetter in Kappl - Paznaun
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Kappl - Paznaun

Kappl liegt im Tiroler Paznaun

Der Ort Kappl liegt auf 1.200 m Seehöhe und das Skigebiet geht bis auf 2.700 Metern hinauf, so besticht es nicht nur durch perfekte Schneebedingungen, sondern auch durch viel Sonnenschein. Die Gemeinde Kappl gehört zum Tiroler Paznauntal in Westösterreich.

Das bietet das Skigebiet Kappl-Paznaun

  • Acht Kilometer lange Abfahrt Latten
  • Freeridegebiet "First Line Experience"
  • Funpark Alblitt
  • Kinderland und permanente Rennstrecke
Kappl - Paznaun im Winter
Kappl - Paznaun im Winter - © Tourismusverband Paznaun - Ischgl

Das sind die Highlights von Kappl

Auf die Wintersportler warten 42 Pistenkilometer und zehn Liftanlagen, außerdem gibt es einen Funpark und eine permanente Rennstrecke mit automatischer Zeitmessung. Der Funpark Alblitt liegt direkt am Alblittlift und ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Das Pistenhighlight ist die Lattenabfahrt, die über acht Kilometer in Richtung Tal führt. Los geht es von der Bergstation der Alblittkopfbahn, dann fährt man auf der roten Piste ins Tal und lässt dabei über 1.000 Höhenmeter hinter sich.

Lattenabfahrt - Rote Piste Nr. 9 - © Tourismusverband Paznaun - Ischgl

Kappl ist ideal für Familien und Kinder

Ein Highlight für Familien im Skigebiet Kappl ist der Sunny Mountain Erlebnispark, der auf 1.830 Metern Höhe liegt. Hier warten eine eigene Kinderpiste, ein Skikarussell, Wellenbahnen und viele weitere Attraktionen auf die Kinder. Auf insgesamt 25.000 m² können Kinder hier spielerisch Skifahren lernen, motiviert vom Maskottchen des Skigebiets, Bergwichtel Flaxi.

In Kappl kann man auch noch abends rodeln

Für Rodler steht die sechs Kilometer lange Rodelbahn zur Verfügung, auf der jeden Dienstagabend im Mondschein gerodelt werden kann. Dabei geht es von 19 bis 22 Uhr bequem mit der Diasbahn nach oben, die Rodelbahn selbst ist bis 24 Uhr beleuchtet.

Bergpanorama in Paznaun
Bergpanorama in Paznaun © TVB Paznaun - Ischgl

Das kann man in Kappl außerdem unternehmen

Rund um Kappl laden sechs Winterwanderwege zum Entdecken der Natur ein, unter anderem kann man zur Rotwegkapelle oder dem Weiler Nederle wandern. Noch winterlicher wird es bei den geführten Schneeschuhwanderungen bei Nacht, die jeden Dienstag stattfinden. Außerdem gibt es rund um Kappl mehrere Möglichkeiten für Skitourengeher.

Kappl-Paznaun ist nur 11 Kilometer von Ischgl entfernt

Wer ein wenig Abwechslung sucht, hat über die Silvretta Straße in nur 12 Autominuten das 10,5 km entfernte Skigebiet Ischgl erreicht, wo weitere 238 Pistenkilometer auf Wintersportler warten.


Besondere Pisten in Kappl - Paznaun

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Lattenabfahrtlängstemittel8,00 km

Rodelbahnen Kappl - Paznaun

Kappl
Länge: 6,00 km
Jeden Dienstag Mondscheinrodeln

Beschneiung

Gebiet bis zu 75 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Kappl - Paznaun

Karte Kappl - Paznaun

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Kommentare zum Skigebiet

Christiane A ****
26.02.2016, 23:24 Uhr
Immer wieder Kappl
Weiterlesen!
MichaelZ *****
26.02.2016, 00:27 Uhr
Super für Anfänger, Fortgeschrittene und Freerider. Nette Leute, super Hütten am Berg. Und Ischgl liegt ...
Weiterlesen!
Nadine F *****
07.01.2016, 02:10 Uhr
Alle Jahre wieder! Tolles Skigebiet. Für jeden Geschmack etwas dabei!
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Aktuelle Meldungen: Kappl - Paznaun

24.01.2018, Alpenraum, Event

OPEN FACES 2018

Sieben Termine, fünf Stopps, drei Bundesländer - die 6. Ausgabe der Freeride-Contests.

21.12.2016, , Contest

Open Faces Freeride Contests erhöhen die Tour-Stopps

Die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS erhöhen in Bezug auf die Tour-Stopps 2017 auf "alle neune“.


Kommentare zum Skigebiet

Christiane A ****
26.02.2016, 23:24 Uhr
Immer wieder Kappl
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Bergbahnen Kappl GmbH & Co KG
Au 483
6555 Kappl
Österreich Zum Kontaktformular

Nach Oben