Skigebiete in Frankreich

Die Skigebiete in Frankreich verteilen sich auf die verschiedenen Regionen und Gebirge des Landes: Alpen, Pyrenäen oder doch lieber Mittelgebirge? Wer gerne in den Hochlagen Wintersport betreibt, fährt am besten in die französischen Savoyer oder Hochsavoyer Alpen oder in die Pyrenäen an der Grenze zu Spanien. Aber auch die französischen Mittelgebirge, wie zum Beispiel die Vogesen, die vor allem aus dem Südwesten Deutschlands schnell erreicht sind, bieten verschiedene Skigebiete.

In Frankreich liegt der höchste Berg der Alpen

Der Mont Blanc ist mit seinen 4.810 Metern der höchste Berg der Alpen, deshalb ist das nahe gelegene Chamonix auch das Zentrum des Alpinismus in Frankreich und einer der bekanntesten französischen Skiorte. Das zugehörige Skigebiet mit 163 km Pisten bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Freeriden und für Profis gibt es die spektakuläre Abfahrt am Aiguille du Midi, zu ihr gelangt man mit der zweithöchsten Seilbahn Europas.

Besondere Skigebiete in Frankreich

Frankreich bietet eine große Bandbreite an außergewöhnlichen Skigebieten: So ist Val Thorens auf 2.300 m gelegen der höchste Skiort Europas. Val Thorens gehört zudem zum Skiverbund Les Trois Vallées, so hat man hier als Wintersportler gleich sechs Gletscher in der Nähe. Außerdem hat der Ort einen weiteren Superlativ zu bieten: In Val Thorens gibt es die höchste Eisrennstrecke Europas.

Außergewöhnlich ist auch das Skigebiet am Grande-Motte-Gletscher, das Teil des Skiverbunds L'Espace Killy ist. Denn hier herrscht das ganze Jahr über Skibetrieb, also auch mitten im Sommer. Zudem ist der Berg auch für Winterwanderer ein interessantes Ziel: Neben der traumhaften Aussicht vom Gipfel gibt es auf 3.000 Meter eine Eisgrotte. Hier wurde ein 200 m langer Tunnel ins ewige Eis geschlagen und die Besucher können sich unter anderem ein Mammut, einen Dinosaurier und einen Urzeitmensch bestaunen.

Das Skigebiet in Morzine zwischen Genfer See und Mont Blanc bietet nicht nur 125 km Abfahrten, sondern auch eine ganz besondere Piste: Denn in Morzine gibt es die erste Yoga-Piste Frankreichs. Dort werden zehn verschiedene Übungen vorgestellt, die sich perfekt zum Nachmachen auf Skiern eignen.

Besondere Familienfreundlichkeit in Frankreich

Viele Skigebiete in Frankreich sind mit dem Gütesiegel "Famille plus" ausgezeichnet. Das Siegel steht für eine familienfreundliche Infrastruktur, für attraktive Familienangebote und abwechslungsreiche Aktivitäten für Groß und Klein.

So bietet beispielsweise Val d'Isère im Sektor Solaise viele Areale für Anfänger und zwei spezielle Kinderparks, in den die Kleinen das Skifahren lernen können, und eine Familienpiste mit lustigen Hindernissen. Auch in den Skigebieten Villard-de-Lans und La Bresse-Hohneck, das zudem das größte zusammenhängende Skigebiet im Nordosten Frankreichs ist, gibt es zahlreiche Kinderbetreuungsmöglichkeiten und Aktivitäten für die ganze Familie.

Große Abwechslung durch Skiverbünde in Frankreich

Wer Abwechslung sucht und sich nicht nur in einem einzigen Skigebiet sportlich betätigen möchte, hat in Frankreich eine große Auswahl, denn hier gibt es zahlreiche Skiverbünde, die mehrere Skigebiete mit nur einem Skipass verbinden.

Les Portes du Soleil ist mit 197 Aufstiegsanlagen und 650 Pistenkilometern einer der größten Skiverbünde weltweit. Mit einem Skipass kann man die Lifte und Piste in zwölf Skigebiete im französischen Département Haute-Savoie und grenzüberschreitend im Schweizer Kanton Wallis benutzen.

Der Skiverbund Les Trois Vallées ist eines der größten zusammenhängenden Skigebiete der Welt: Acht Skigebiete mit insgesamt 159 Liften und 600 Pistenkilometern haben sich hier zusammengetan und bieten so ein vielfältiges Angebot, unter anderem mit der längsten Rodelbahn Frankreichs.

Auch der Skiverbund Evasion Mont-Blanc mit 445 Pistenkilometern hat einiges zu bieten: Hier haben sich viele eher kleinere Skigebiete zu einer Skiregion zusammengeschlossen, die ab Mitte Dezember geöffnet hat. Evasion Mont-Blanc ist ein besonderer Tipp für alle Freerider, denn es gibt neben den präparierten Pisten auch zahlreiche Möglichkeiten zum Off-Piste- und Tiefschneefahren.

Weitere französische Skiverbünde sind Paradiski mit 425 Pistenkilometern, Le Grand Domaine mit 165 Pistenkilometern und Espace Lumière mit 230 Kilometern. Wer zwischen Frankreich und Italien wechseln möchte, fährt am besten nach Voie Lactée-Via Lattea.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Finde dein Skigebiet

Sortieren nach:

Lifte:
18

Pisten:
40

Höhe:
1385 m – 1816 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 26.03.2023

Lifte:
11

Pisten:
35 km

Höhe:
1518 m – 2100 m

Voraussichtl. Saison:
24.12.2022 - 19.03.2023

Lifte:
70

Pisten:
250 km

Höhe:
1126 m – 2046 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 23.04.2023

Besondere Eignung:

  • Fortgeschrittene / Profis

Lifte:
14

Pisten:
30

Höhe:
1017 m – 1692 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 16.04.2023

Auron

SeealpenFrankreich

geschlossen

Lifte:
19

Pisten:
135 km

Höhe:
1703 m – 2242 m

Voraussichtl. Saison:
10.12.2022 - 16.04.2023

Aussois

SavoyenFrankreich

geschlossen

Lifte:
8

Pisten:
21

Höhe:
1524 m – 2607 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 10.04.2023

Autrans

IsèreFrankreich

geschlossen

Lifte:
17

Pisten:
18 km

Höhe:
1052 m – 1609 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 26.03.2023

Besondere Eignung:

  • Langlaufen

Lifte:
35

Pisten:
51

Höhe:
1177 m – 2375 m

Voraussichtl. Saison:
09.12.2022 - 23.04.2023

Besondere Eignung:

  • Langlaufen
  • Snowboard

Lifte:
19

Pisten:
40

Höhe:
731 m – 2295 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 02.04.2023

Lifte:
22

Pisten:
43 km

Höhe:
1287 m – 1833 m

Voraussichtl. Saison:
09.12.2022 - 09.04.2023

Lifte:
11

Pisten:
32 km

Höhe:
1814 m – 2657 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 28.04.2023

Chabanon

SeealpenFrankreich

geschlossen

Lifte:
11

Pisten:
35

Höhe:
1600 m – 1999 m

Voraussichtl. Saison:
26.11.2022 - 26.03.2023

Lifte:
69

Pisten:
163 km

Höhe:
1092 m – 2314 m

Voraussichtl. Saison:
09.12.2022 - 30.04.2023

Chamrousse

IsèreFrankreich

geschlossen

Lifte:
16

Pisten:
90 km

Höhe:
1661 m – 2235 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 16.04.2023

Lifte:
61

Pisten:
73

Höhe:
1647 m – 1844 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 23.04.2023

Lifte:
31

Pisten:
68

Höhe:
1037 m – 1911 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 26.03.2023

Besondere Eignung:

  • Snowboard
Courchevel

SavoyenFrankreich

geschlossen

Lifte:
55

Pisten:
108

Höhe:
1260 m – 2670 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 23.04.2023

Besondere Eignung:

  • Langlaufen
  • Snowboard
  • Familie(n)

Lifte:
13

Pisten:
30 km

Höhe:
1181 m – 2447 m

Voraussichtl. Saison:
03.12.2022 - 02.04.2023

Lifte:
81

Pisten:
192 km

Höhe:
955 m – 1569 m

Voraussichtl. Saison:
17.12.2022 - 23.04.2023

Lifte:
47

Pisten:
230 km

Höhe:
1615 m – 2481 m

Voraussichtl. Saison:
10.12.2022 - 10.04.2023

Besondere Eignung:

  • Snowboard

Karte wird geladen...

Neuigkeiten aus Frankreich

Alle News aus Frankreich

 Anzeige

Unsere Partner

... ... ... ... ...